x
x

Küche mit Geräten gesucht?

Topseller
2 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
PANTRY-KUECHE_KKN411_KS104.4A_UB Pantry-Küche H.B. 100 cm weiss
419,00 € *
2 von 11

Küchenzeile mit Geräten günstig kaufen

Küchenzeilen mit Elektrogeräten bieten viele Vorteile und machen es den Planern einfach. Wer sich nicht um jedes Planungsdetail für seine neue Küchenzeile mit Geräten kümmern will, sondern am liebsten eine Küche mit Geräten aus einer Hand – und aus einem Guss – haben möchte, hat bei smartmoebel.de die Möglichkeit, sich eine neue komplette Küche mit Geräten auszusuchen. Die Vorteile von Einbauküchen mit Elektrogeräten: Die E-Geräte können passgenau ausgewählt, farblich zum Küchenblock abgestimmt sowie nach modernsten technischen Standards innerhalb weniger Tage frei Bordsteinkante geliefert werden. 

Küchenzeilen mit Elektrogeräten bei Smart Möbel

Auf Wunsch enthalten die kompletten Küchenzeilen bei smartmoebel.de alle wichtigen Küchengeräte. Für die, die zwar eine neue Küchenzeile suchen,  die Elektrogeräte aber bereits besitzen und keinen weiteren Bedarf haben, bieten wir selbstverständlich auch Küchenblöcke ohne Elektronik an. Wer es sich einfach machen möchte und seine komplette Küchenzeile mit Elektrogeräten planen will – vom umweltschonenden Einbaukühlschrank mit integriertem Gefrierfach über einen leistungsstarken Kochbereich bis hin zur effizienten Dunstabzugshaube – findet auf dieser Website alles, was das Küchenherz begehrt. Selbstverständlich sind bei einem Komplettkauf einer Küchenzeile viele E-Geräte im Preis inklusive, einer Spüle inbegriffen. 

Welche Vorteile haben Küchenzeilen mit Elektrogeräten?

Küchen mit E-Geräten punkten auf jeden Fall mit günstigen Pauschalpreisen. Dieses Angebot ist aber nicht nur finanziell interessant, denn Küchenzeilen mit Geräten bieten auch eine gewisse Planungssicherheit: Ein solches Paket hat den Vorteil, dass bei einer Küche mit Geräten direkt die Küchengeräte hundertprozentig in die Vorrichtungen passen, nicht nur von den Maßen, sondern auch vom farblichen Design her. Zu beachten ist, dass der Grundpreis dieser Komplettküchen üblicherweise auf der Grundausstattung der E-Geräte basiert. Dazu zählen bei smartmoebel.de in der Regel Herd, Backofen und Kühlschrank. Weitere Geräte, wie Spülmaschine oder Mikrowelle können gegen Aufpreis zusätzlich bei jeder Küchenzeile mit Elektrogeräten und Leerzeile eingebaut werden.

Sie möchten eine Küche mit Geräten kaufen?

Bedürfnisse, Budget und Platzfrage entscheiden, wenn Sie die Auswahl bei Küchen mit Geräten haben! Nicht jede Küchenzeile muss mit allen möglichen Elektrogeräten ausgestattet sein – neben den persönlichen Bedürfnissen und den Budget-Vorstellungen ist es letztendlich auch eine Platzfrage, die darüber entscheidet, auf welche Küche mit Geräten man sich einlässt. Bei smartmoebel.de gehören beim Kauf einer Küchenzeile viele Geräte zum Standard und sind im Preis inbegriffen.

Worauf Sie bei Küchenzeilen mit Geräten nicht verzichten sollten!

Zu einer Grundausstattung von Küchen mit Geräten gehören:

  • Herd
  • Backofen
  • Kühlschrank 

Ein sinnvoller Elektrogeräte-Zusatz für eine komplette Küche wären:

  • Geschirrspüler
  • Mikrowelle

Wo Sie bei Küchenzeilen mit Geräten noch draufsatteln können: Wenn es die örtlichen Gegebenheiten zulassen, könnten in eine Küche E-Geräte billig integriert werden wie:

  • Waschmaschine oder Trockner
  • Dunstabzugshauben

Was ist bei der Planung von Küchen mit Geräten wichtig?

Bei der Planung von Küchenzeilen mit Geräten sind wichtige Faktoren zu beachten, damit die Küchenzeile auch nach dem Aufbau Spaß macht:

  • Geräte müssen ungehindert geschlossen und geöffnet werden
  • Der Anschluss der Geräte an Strom- und Wasseranschlüsse sollte problemlos möglich sein
  • Lange Anschlusswege sind bei einer komletten Küche am besten zu vermeiden
  • Aus ökonomischen und ökologischen Aspekten sollten nur Elektrogeräte der Energieeffizienzklasse mit mindestens A+ verwendet werden

Küche mit Geräten - Sie haben die Wahl

Ob Elektroherd, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler oder Kühlschrank: Bei smartmoebel.de können Sie aus einem breiten Angebot an Küchen mit Geräten auswählen – Sie finden einen Küchenblock mit Elektrogeräten und einer guten Küchenausstattung bereits ab 350 Euro! 

Aber nicht nur das: Zusätzlich zu den Küchen mit Geräten finden Sie in unserem Online-Shop leere Küchenzeilen mit viel Stauraum für Küchenzubehör: mit passenden Hochschränken und Unterschränken, Apothekerschränken und Spülenschränken, die Geschirr, Töpfe und Gläser einfach und platzsparend verstauen. Von der Pantryküche für einen kleinen Zweimann-Haushalt bis zur großzügig geschnittenen U-Küche für eine mehrköpfige Familie, bestellen Sie Ihre komplette Küche günstig und unkompliziert ohne auf eine individuelle Optik zu verzichten. Viele Designs, Farben und Farbkombinationen sowie Arbeitsplatten zum Beispiel aus Nussbaum, Akazie oder Eiche machen aus einer Küche Ihre Küche! 

Küchenzeile mit Backofen und Herd

Eine Küche ohne Backofen und Kochfelder? Kaum vorstellbar. Allerdings sind die Präferenzen und Bedürfnisse bei einer Küchenzeile mit Elektrogeräten je nach Nutzer unterschiedlich. So gibt es eine Modellauswahl von Backöfen zum Beispiel zum Einbauen, alleinstehend im Miniformat – selten größer als eine Mikrowelle –  oder als praktisches Kombigerät. Was sich bei diesen Modellen unterscheidet ist die Bauart, die Art der Beheizung, der Leistungsumfang und die Leistungsstärke. Während früher häufig Backöfen und Kochfelder als Einheit fest miteinander verbunden gewesen sind, findet man in modernen Küchen nach heutigen Standards Backöfen in einen Hochschrank eingebaut: auf Augenhöhe, um Speisen einfach hinein- und auch wieder herauszunehmen.  

Küchenzeile mit Geschirrspüler 

In einer Küchenzeile mit Geräten macht ein großer Geschirrspüler mit großem Volumen und Platz für viel schmutziges Geschirr nicht immer Sinn. Für Singles, die nicht zu Hause kochen, gerne auswärts essen und generell wenig Schmutzgeschirr hinterlassen, ist zum Beispiel ein kleiner, kompakter Tischgeschirrspüler ausreichend. Solche Standgeräte können überall angeschlossen werden. Bei Mehrpersonenhaushalten sieht die Sache schon anders aus. Hier kann ein leistungsstarker Einbaugeschirrspüler viel Zeit sparen – je nach anfallender Geschirrmenge eignen sich Spülmaschinen unterschiedlicher Ausführungen. In einer kleinen Küche empfiehlt sich aus Platzgründen ein Geschirrspüler mit 45 cm Breite. Solche Geräte sind als Einbau-, Unterbau- und Standgeräte zu haben. Wer sich mit einer einfachen, aber praktischen Varianten nicht zufrieden geben möchte, greift auf einen 60 cm breiten Geschirrspüler zurück, der durch einen großen Funktionsumfang, einen sparsamen Energieverbrauch und eine starke Spülleistung überzeugt.

Küchenzeile mit Kühlschrank

Kühlschränke, die in einer Küchenzeile integriert sind, gehören heute zur Basis-Ausstattung. Eine Ausnahme können hier aus Platzgründen kompakte Miniküchen in entsprechenden kleindimensionierten Appartements bilden. Eine Alternative, um sparsam mit dem vorhandenen Platz umzugehen – oder sogar eventuell den Kühlschrank um einen Gefrierschrank zu erweitern – bietet ein Kellerraum an. Wer nicht über solche Räumlichkeiten verfügt, aber dennoch nicht auf Kühlschrank und Gefrierschrank verzichten möchte, kann auch auf eine praktische und raumsparende Küchenzeile mit integrierter Kühl-Gefrierkombination zurückgreifen. Wichtig ist bei der Wahl nach dem geeigneten Kühlschrank die Frage nach der richtigen Bauform. Wer sich die Position seines Kühlschranks offen und flexibel halten möchte, entscheidet sich am besten für einen beliebig zu positionierenden Standkühlschrank. Dagegen sind Einbaukühlschränke von vornherein in die Küchenplanung mit einzubinden, da diese zentimetergenau in die dafür vorhergesehenen Nischen integriert werden müssen. 

Küchenzeile mit Mikrowelle

Wenn es beim Kochen schnell gehen soll sind heute viele Küchen mit einer Mikrowelle als zusätzliches Gerät zum Backofen bestückt. Mikrowellen bieten sowohl als Sologeräte mit reiner Mikrowellenfunktion, als auch als Kombigeräte mit weiteren Zusatzfunktionen zum Garen, Braten, Grillen und Backen viele Vorteile – und sie nehmen vergleichsweise wenig Platz, je nach Ausführung und Bauart. Freistehende Mikrowellen können bequem auf einer freien Fläche gestellt werden. Wer aber eher wenig Stell- und Arbeitsfläche in seiner Küche hat, sollte auf ein Einbaugerät zurückgreifen. Dieses kann dann in einer Schranknische platziert werden, am besten gleich auf Augenhöhe, um die Speisen ohne sich bücken zu müssen im Blick zu behalten. Praktisch, weil ebenfalls sehr platzsparend, ist die Möglichkeit, die Mikrowelle auch in Unterbauweise an einem Hängeschrank oder mit einer speziellen Wandhalterung über eine Arbeitsfläche anzubringen. Wichtig ist es hierbei, die Sicherheitsabstände zwischen Belüftungsschlitzen am Gerät und der Wand einzuhalten.

Küchenzeilen mit Dunstabzugshauben

In einer Küche, in der gut und gerne gekocht wird, riecht es – naturgegeben – sehr stark nach Essen. Die Gerüche verteilen sich in den Räumen, besonders dann, wenn es sich um ein offenes Wohnraumkonzept handelt. Wer vermeiden möchte, dass sich Kochausdünstungen im ganzen Haus verteilen, der sollte bei der Küchenplanung besonders auf eine leistungsstarke Dunstabzugshaube achten. Dabei gibt unterschiedliche Bauformen mit spezifischen Leistungsmerkmalen: Zum Beispiel Flachschirmhauben, die in einen Oberschrank über dem Kochfeld eingebaut und nur dann ausgezogen werden, wenn sie tatsächlich zum Einsatz kommen. Geeignet sind sie für Umluft- und Abluftsysteme. Unterbauhauben, die ebenfalls wahlweise für Umluft- und Abluftsysteme geeignet sind, sind ebenfalls sehr stauraum- und platzsparend: Unter einen Küchenhängeschrank montiert, werden sie kaum wahrgenommen. Als gezieltes Design-Element sind Wandhauben, Kopfreihauben oder Inselhauben eine Alternative. Sie fügen sich optisch perfekt in die Küchengestaltung ein und sorgen für frische Luft. Solche Dunstabzugshauben-Varianten werden an der Wand oder frei hängend an der Decke befestigt. Als Material eignen sich hierbei Dunstabzugshauben aus Edelstahl und Glas. 

Welche Typen von Küchenzeilen mit Geräten gibt es?

Die Frage nach den Typen von Küchenzeilen mit Geräten ist mit einem Satz nur schwer zu beantworten. So gibt es zum Beispiel spezielle Küchen für Singles oder für Familien, Küchenblöcke mit einer Breite von 190 Zentimetern für kleine Räume oder solche bis zu 300 Zentimeter Breite für besonders große Räume, Küchen in L- oder U-Form, Fronten aus Holz oder Edelstahl, Küchen mit Garantie oder zum Selbsteinbau.

Welche Formen an Küchen mit Geräten gibt es?

Je nach Raumgröße und Raumgrundriss – also klein, groß, lang geschnitten quadratisch oder loftartig – kommt bei der Küchenzeile mit Geräten eine entsprechende Küchenform bei der Küchenplanung eher in Frage. Dabei hat jede Küchenform ihre Vorteile und ihre spezifischen Merkmale, um die entsprechenden Küchengeräte darin zu platzieren.

Einzeilige Küchenzeilen mit Geräten

Es gibt Küchenräume, die bieten nur Platz für eine simple Küchenzeile mit Elektrogeräten – was aber kein Nachteil sein muss. Wichtig ist in dem Fall eine sehr gute Planung, um den vorhandenen geringen Platz optimal zu nutzen. Eine einfache Küchenzeile mit Geräten sollte mindestens 190 Zentimeter breit sein – bei Smart Möbel finden Sie Küchenzeilen mit E-Geräten in den Breiten:

  • Küchenzeile 190 cm
  • Küchenzeile 210 cm
  • Küchenzeile 220 cm
  • Küchenzeile 270 cm
  • Küchenzeile 280 cm
  • Küchenzeile 300 cm

 

In der Regel besteht die Küche mit Küchengeräten aus nebeneinander aufgereihten Küchenschränken, zu lang sollte die Küchenzeile dabei nicht sein, um die Laufwege möglichst kurz und praktisch zu halten. Die einzeilige Küche mit Elektrogeräten eignet sich ideal für lange, aber schmale Küchenräume. Damit die geringe Arbeitsfläche optimal genutzt wird, empfiehlt es sich auf Tischplatten zum Ausziehen oder klappen zurückzugreifen sowie auf Oberschränke und Unterschränke, die sich durch ein praktisches Schubladensystem auszeichnen. Eine sehr gute Alternative, um Stauraum und viel Übersicht beim Verstauen des Küchenzubehörs zu schaffen, sind Apothekerschränke.

Zweizeilige Küchen mit Elektrogeräten

Ist der Küchenraum klein geschnitten, hat dabei aber zwei frei zustellbare Stellwände, eignen sich zweizeilige Küchen mit Geräten sehr gut. Sie bieten die Möglichkeit, die komplette Küche in einen Arbeitsbereich und einen Bereich für Stauraum zu teilen. Zu beachten ist dabei allerdings, dass ein Mindestabstand zwischen den Küchenblöcken besteht, um sich frei bewegen zu können – aber auch die Schranktüren öffnen zu können. Zu empfehlen ist ein Abstand von einem Meter, besser 1,20 Meter.

L-Küchen und Eckküchen mit Küchengeräten

Eine Eckküche mit Geräten eignet sich sehr gut für halboffene wie für geschlossene, größere und quadratische Räume. Küchenmöbel werden dann an zwei Wänden angebracht.

U-Küchen mit Geräten

Für besonders großzügig geschnittene Räume können Küchenzeilen mit Geräten in U-Form eingebaut werden. U-Küchen mit E-Geräten bestehen aus drei Küchenzeilen, der Innenbereich sollte dabei mindestens zwei Meter breit sein, damit Schubladen und Schranktüren bequem geöffnet werden können.

G-Küchenzeilen mit Elektrogeräten

Die G-Küche ist so etwas wie die „Königin“ unter den Küchenformen: Perfekt dafür geeignet, einen großen Raum in eine echte Wohlfühlküche zu verwandeln, bieten die G-Form-Küchenzeilen zahlreiche Vorteile. Kombinierbar mit vielen modernen Aspekten des Küchenbaus wie zum Beispiel einer Kücheninsel mit großen Kochfeldern, eignet sich diese Küchenform ideal als kommunikative Familienküche und offene Wohnküche.

Markenqualität, fairer Preis: Küchen mit Geräten bei smartmoebel.de

Lassen Sie sich von usneren Küchenzeilen mit Geräten inspierieren und stellen sie sich ihre ganz persönliche Wunsch-Küchenzeile zusammen. Wählen Sie die passende Spüle und Armatur der Firma Franke aus. Bei Smarmöbel finden Sie die Serien Franke Basis, Franke Maris, Franke Fragranit, Franke Mythos, Franke Pamira, Franke Planar oder Franke Strata zum günstigen Preis.

Egal ob Singleküche, Pantryküche oder Miniküche – bei uns finden Sie genau das, was Sie benötigen. Schauen Sie sich doch mal unsere günstigen Küchen mit Geräten an!

Küchenzeile mit Elektrogeräten – Führend in Preis und Design

Das zeitlose Design, die große Auswahl, der tolle Service und nicht zuletzt auch die günstigen Preise machen smartmoebel.de zu einem der gefragtesten und führenden Onlineshops im Bereich Küchenmöbel in ganz Deutschland. Im Angebot finden sich neben Ihrer zukünftigen Küchenzeile mit Elektrogeräten außerdem Spülen und Armaturen, Arbeitsplatten und die passenden Einbaugeräte für Ihre Traumküche. Des Weiteren finden Sie hier auch eine große Auswahl an Küchenzubehör, mit den richtigen Lösungen für alle Bereiche. Im Bereich der Küchenzeile inkl. Elektrogeräte sind wir ebenfalls sehr gut aufgestellt.

Küchenzeile mit Geräten günstig kaufen

Küchenzeilen mit Elektrogeräten bieten viele Vorteile und machen es den Planern einfach. Wer sich nicht um jedes... mehr erfahren »

Fenster schließen
Küche mit Geräten gesucht?

Küchenzeile mit Geräten günstig kaufen

Küchenzeilen mit Elektrogeräten bieten viele Vorteile und machen es den Planern einfach. Wer sich nicht um jedes Planungsdetail für seine neue Küchenzeile mit Geräten kümmern will, sondern am liebsten eine Küche mit Geräten aus einer Hand – und aus einem Guss – haben möchte, hat bei smartmoebel.de die Möglichkeit, sich eine neue komplette Küche mit Geräten auszusuchen. Die Vorteile von Einbauküchen mit Elektrogeräten: Die E-Geräte können passgenau ausgewählt, farblich zum Küchenblock abgestimmt sowie nach modernsten technischen Standards innerhalb weniger Tage frei Bordsteinkante geliefert werden. 

Küchenzeilen mit Elektrogeräten bei Smart Möbel

Auf Wunsch enthalten die kompletten Küchenzeilen bei smartmoebel.de alle wichtigen Küchengeräte. Für die, die zwar eine neue Küchenzeile suchen,  die Elektrogeräte aber bereits besitzen und keinen weiteren Bedarf haben, bieten wir selbstverständlich auch Küchenblöcke ohne Elektronik an. Wer es sich einfach machen möchte und seine komplette Küchenzeile mit Elektrogeräten planen will – vom umweltschonenden Einbaukühlschrank mit integriertem Gefrierfach über einen leistungsstarken Kochbereich bis hin zur effizienten Dunstabzugshaube – findet auf dieser Website alles, was das Küchenherz begehrt. Selbstverständlich sind bei einem Komplettkauf einer Küchenzeile viele E-Geräte im Preis inklusive, einer Spüle inbegriffen. 

Welche Vorteile haben Küchenzeilen mit Elektrogeräten?

Küchen mit E-Geräten punkten auf jeden Fall mit günstigen Pauschalpreisen. Dieses Angebot ist aber nicht nur finanziell interessant, denn Küchenzeilen mit Geräten bieten auch eine gewisse Planungssicherheit: Ein solches Paket hat den Vorteil, dass bei einer Küche mit Geräten direkt die Küchengeräte hundertprozentig in die Vorrichtungen passen, nicht nur von den Maßen, sondern auch vom farblichen Design her. Zu beachten ist, dass der Grundpreis dieser Komplettküchen üblicherweise auf der Grundausstattung der E-Geräte basiert. Dazu zählen bei smartmoebel.de in der Regel Herd, Backofen und Kühlschrank. Weitere Geräte, wie Spülmaschine oder Mikrowelle können gegen Aufpreis zusätzlich bei jeder Küchenzeile mit Elektrogeräten und Leerzeile eingebaut werden.

Sie möchten eine Küche mit Geräten kaufen?

Bedürfnisse, Budget und Platzfrage entscheiden, wenn Sie die Auswahl bei Küchen mit Geräten haben! Nicht jede Küchenzeile muss mit allen möglichen Elektrogeräten ausgestattet sein – neben den persönlichen Bedürfnissen und den Budget-Vorstellungen ist es letztendlich auch eine Platzfrage, die darüber entscheidet, auf welche Küche mit Geräten man sich einlässt. Bei smartmoebel.de gehören beim Kauf einer Küchenzeile viele Geräte zum Standard und sind im Preis inbegriffen.

Worauf Sie bei Küchenzeilen mit Geräten nicht verzichten sollten!

Zu einer Grundausstattung von Küchen mit Geräten gehören:

  • Herd
  • Backofen
  • Kühlschrank 

Ein sinnvoller Elektrogeräte-Zusatz für eine komplette Küche wären:

  • Geschirrspüler
  • Mikrowelle

Wo Sie bei Küchenzeilen mit Geräten noch draufsatteln können: Wenn es die örtlichen Gegebenheiten zulassen, könnten in eine Küche E-Geräte billig integriert werden wie:

  • Waschmaschine oder Trockner
  • Dunstabzugshauben

Was ist bei der Planung von Küchen mit Geräten wichtig?

Bei der Planung von Küchenzeilen mit Geräten sind wichtige Faktoren zu beachten, damit die Küchenzeile auch nach dem Aufbau Spaß macht:

  • Geräte müssen ungehindert geschlossen und geöffnet werden
  • Der Anschluss der Geräte an Strom- und Wasseranschlüsse sollte problemlos möglich sein
  • Lange Anschlusswege sind bei einer komletten Küche am besten zu vermeiden
  • Aus ökonomischen und ökologischen Aspekten sollten nur Elektrogeräte der Energieeffizienzklasse mit mindestens A+ verwendet werden

Küche mit Geräten - Sie haben die Wahl

Ob Elektroherd, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspüler oder Kühlschrank: Bei smartmoebel.de können Sie aus einem breiten Angebot an Küchen mit Geräten auswählen – Sie finden einen Küchenblock mit Elektrogeräten und einer guten Küchenausstattung bereits ab 350 Euro! 

Aber nicht nur das: Zusätzlich zu den Küchen mit Geräten finden Sie in unserem Online-Shop leere Küchenzeilen mit viel Stauraum für Küchenzubehör: mit passenden Hochschränken und Unterschränken, Apothekerschränken und Spülenschränken, die Geschirr, Töpfe und Gläser einfach und platzsparend verstauen. Von der Pantryküche für einen kleinen Zweimann-Haushalt bis zur großzügig geschnittenen U-Küche für eine mehrköpfige Familie, bestellen Sie Ihre komplette Küche günstig und unkompliziert ohne auf eine individuelle Optik zu verzichten. Viele Designs, Farben und Farbkombinationen sowie Arbeitsplatten zum Beispiel aus Nussbaum, Akazie oder Eiche machen aus einer Küche Ihre Küche! 

Küchenzeile mit Backofen und Herd

Eine Küche ohne Backofen und Kochfelder? Kaum vorstellbar. Allerdings sind die Präferenzen und Bedürfnisse bei einer Küchenzeile mit Elektrogeräten je nach Nutzer unterschiedlich. So gibt es eine Modellauswahl von Backöfen zum Beispiel zum Einbauen, alleinstehend im Miniformat – selten größer als eine Mikrowelle –  oder als praktisches Kombigerät. Was sich bei diesen Modellen unterscheidet ist die Bauart, die Art der Beheizung, der Leistungsumfang und die Leistungsstärke. Während früher häufig Backöfen und Kochfelder als Einheit fest miteinander verbunden gewesen sind, findet man in modernen Küchen nach heutigen Standards Backöfen in einen Hochschrank eingebaut: auf Augenhöhe, um Speisen einfach hinein- und auch wieder herauszunehmen.  

Küchenzeile mit Geschirrspüler 

In einer Küchenzeile mit Geräten macht ein großer Geschirrspüler mit großem Volumen und Platz für viel schmutziges Geschirr nicht immer Sinn. Für Singles, die nicht zu Hause kochen, gerne auswärts essen und generell wenig Schmutzgeschirr hinterlassen, ist zum Beispiel ein kleiner, kompakter Tischgeschirrspüler ausreichend. Solche Standgeräte können überall angeschlossen werden. Bei Mehrpersonenhaushalten sieht die Sache schon anders aus. Hier kann ein leistungsstarker Einbaugeschirrspüler viel Zeit sparen – je nach anfallender Geschirrmenge eignen sich Spülmaschinen unterschiedlicher Ausführungen. In einer kleinen Küche empfiehlt sich aus Platzgründen ein Geschirrspüler mit 45 cm Breite. Solche Geräte sind als Einbau-, Unterbau- und Standgeräte zu haben. Wer sich mit einer einfachen, aber praktischen Varianten nicht zufrieden geben möchte, greift auf einen 60 cm breiten Geschirrspüler zurück, der durch einen großen Funktionsumfang, einen sparsamen Energieverbrauch und eine starke Spülleistung überzeugt.

Küchenzeile mit Kühlschrank

Kühlschränke, die in einer Küchenzeile integriert sind, gehören heute zur Basis-Ausstattung. Eine Ausnahme können hier aus Platzgründen kompakte Miniküchen in entsprechenden kleindimensionierten Appartements bilden. Eine Alternative, um sparsam mit dem vorhandenen Platz umzugehen – oder sogar eventuell den Kühlschrank um einen Gefrierschrank zu erweitern – bietet ein Kellerraum an. Wer nicht über solche Räumlichkeiten verfügt, aber dennoch nicht auf Kühlschrank und Gefrierschrank verzichten möchte, kann auch auf eine praktische und raumsparende Küchenzeile mit integrierter Kühl-Gefrierkombination zurückgreifen. Wichtig ist bei der Wahl nach dem geeigneten Kühlschrank die Frage nach der richtigen Bauform. Wer sich die Position seines Kühlschranks offen und flexibel halten möchte, entscheidet sich am besten für einen beliebig zu positionierenden Standkühlschrank. Dagegen sind Einbaukühlschränke von vornherein in die Küchenplanung mit einzubinden, da diese zentimetergenau in die dafür vorhergesehenen Nischen integriert werden müssen. 

Küchenzeile mit Mikrowelle

Wenn es beim Kochen schnell gehen soll sind heute viele Küchen mit einer Mikrowelle als zusätzliches Gerät zum Backofen bestückt. Mikrowellen bieten sowohl als Sologeräte mit reiner Mikrowellenfunktion, als auch als Kombigeräte mit weiteren Zusatzfunktionen zum Garen, Braten, Grillen und Backen viele Vorteile – und sie nehmen vergleichsweise wenig Platz, je nach Ausführung und Bauart. Freistehende Mikrowellen können bequem auf einer freien Fläche gestellt werden. Wer aber eher wenig Stell- und Arbeitsfläche in seiner Küche hat, sollte auf ein Einbaugerät zurückgreifen. Dieses kann dann in einer Schranknische platziert werden, am besten gleich auf Augenhöhe, um die Speisen ohne sich bücken zu müssen im Blick zu behalten. Praktisch, weil ebenfalls sehr platzsparend, ist die Möglichkeit, die Mikrowelle auch in Unterbauweise an einem Hängeschrank oder mit einer speziellen Wandhalterung über eine Arbeitsfläche anzubringen. Wichtig ist es hierbei, die Sicherheitsabstände zwischen Belüftungsschlitzen am Gerät und der Wand einzuhalten.

Küchenzeilen mit Dunstabzugshauben

In einer Küche, in der gut und gerne gekocht wird, riecht es – naturgegeben – sehr stark nach Essen. Die Gerüche verteilen sich in den Räumen, besonders dann, wenn es sich um ein offenes Wohnraumkonzept handelt. Wer vermeiden möchte, dass sich Kochausdünstungen im ganzen Haus verteilen, der sollte bei der Küchenplanung besonders auf eine leistungsstarke Dunstabzugshaube achten. Dabei gibt unterschiedliche Bauformen mit spezifischen Leistungsmerkmalen: Zum Beispiel Flachschirmhauben, die in einen Oberschrank über dem Kochfeld eingebaut und nur dann ausgezogen werden, wenn sie tatsächlich zum Einsatz kommen. Geeignet sind sie für Umluft- und Abluftsysteme. Unterbauhauben, die ebenfalls wahlweise für Umluft- und Abluftsysteme geeignet sind, sind ebenfalls sehr stauraum- und platzsparend: Unter einen Küchenhängeschrank montiert, werden sie kaum wahrgenommen. Als gezieltes Design-Element sind Wandhauben, Kopfreihauben oder Inselhauben eine Alternative. Sie fügen sich optisch perfekt in die Küchengestaltung ein und sorgen für frische Luft. Solche Dunstabzugshauben-Varianten werden an der Wand oder frei hängend an der Decke befestigt. Als Material eignen sich hierbei Dunstabzugshauben aus Edelstahl und Glas. 

Welche Typen von Küchenzeilen mit Geräten gibt es?

Die Frage nach den Typen von Küchenzeilen mit Geräten ist mit einem Satz nur schwer zu beantworten. So gibt es zum Beispiel spezielle Küchen für Singles oder für Familien, Küchenblöcke mit einer Breite von 190 Zentimetern für kleine Räume oder solche bis zu 300 Zentimeter Breite für besonders große Räume, Küchen in L- oder U-Form, Fronten aus Holz oder Edelstahl, Küchen mit Garantie oder zum Selbsteinbau.

Welche Formen an Küchen mit Geräten gibt es?

Je nach Raumgröße und Raumgrundriss – also klein, groß, lang geschnitten quadratisch oder loftartig – kommt bei der Küchenzeile mit Geräten eine entsprechende Küchenform bei der Küchenplanung eher in Frage. Dabei hat jede Küchenform ihre Vorteile und ihre spezifischen Merkmale, um die entsprechenden Küchengeräte darin zu platzieren.

Einzeilige Küchenzeilen mit Geräten

Es gibt Küchenräume, die bieten nur Platz für eine simple Küchenzeile mit Elektrogeräten – was aber kein Nachteil sein muss. Wichtig ist in dem Fall eine sehr gute Planung, um den vorhandenen geringen Platz optimal zu nutzen. Eine einfache Küchenzeile mit Geräten sollte mindestens 190 Zentimeter breit sein – bei Smart Möbel finden Sie Küchenzeilen mit E-Geräten in den Breiten:

  • Küchenzeile 190 cm
  • Küchenzeile 210 cm
  • Küchenzeile 220 cm
  • Küchenzeile 270 cm
  • Küchenzeile 280 cm
  • Küchenzeile 300 cm

 

In der Regel besteht die Küche mit Küchengeräten aus nebeneinander aufgereihten Küchenschränken, zu lang sollte die Küchenzeile dabei nicht sein, um die Laufwege möglichst kurz und praktisch zu halten. Die einzeilige Küche mit Elektrogeräten eignet sich ideal für lange, aber schmale Küchenräume. Damit die geringe Arbeitsfläche optimal genutzt wird, empfiehlt es sich auf Tischplatten zum Ausziehen oder klappen zurückzugreifen sowie auf Oberschränke und Unterschränke, die sich durch ein praktisches Schubladensystem auszeichnen. Eine sehr gute Alternative, um Stauraum und viel Übersicht beim Verstauen des Küchenzubehörs zu schaffen, sind Apothekerschränke.

Zweizeilige Küchen mit Elektrogeräten

Ist der Küchenraum klein geschnitten, hat dabei aber zwei frei zustellbare Stellwände, eignen sich zweizeilige Küchen mit Geräten sehr gut. Sie bieten die Möglichkeit, die komplette Küche in einen Arbeitsbereich und einen Bereich für Stauraum zu teilen. Zu beachten ist dabei allerdings, dass ein Mindestabstand zwischen den Küchenblöcken besteht, um sich frei bewegen zu können – aber auch die Schranktüren öffnen zu können. Zu empfehlen ist ein Abstand von einem Meter, besser 1,20 Meter.

L-Küchen und Eckküchen mit Küchengeräten

Eine Eckküche mit Geräten eignet sich sehr gut für halboffene wie für geschlossene, größere und quadratische Räume. Küchenmöbel werden dann an zwei Wänden angebracht.

U-Küchen mit Geräten

Für besonders großzügig geschnittene Räume können Küchenzeilen mit Geräten in U-Form eingebaut werden. U-Küchen mit E-Geräten bestehen aus drei Küchenzeilen, der Innenbereich sollte dabei mindestens zwei Meter breit sein, damit Schubladen und Schranktüren bequem geöffnet werden können.

G-Küchenzeilen mit Elektrogeräten

Die G-Küche ist so etwas wie die „Königin“ unter den Küchenformen: Perfekt dafür geeignet, einen großen Raum in eine echte Wohlfühlküche zu verwandeln, bieten die G-Form-Küchenzeilen zahlreiche Vorteile. Kombinierbar mit vielen modernen Aspekten des Küchenbaus wie zum Beispiel einer Kücheninsel mit großen Kochfeldern, eignet sich diese Küchenform ideal als kommunikative Familienküche und offene Wohnküche.

Markenqualität, fairer Preis: Küchen mit Geräten bei smartmoebel.de

Lassen Sie sich von usneren Küchenzeilen mit Geräten inspierieren und stellen sie sich ihre ganz persönliche Wunsch-Küchenzeile zusammen. Wählen Sie die passende Spüle und Armatur der Firma Franke aus. Bei Smarmöbel finden Sie die Serien Franke Basis, Franke Maris, Franke Fragranit, Franke Mythos, Franke Pamira, Franke Planar oder Franke Strata zum günstigen Preis.

Egal ob Singleküche, Pantryküche oder Miniküche – bei uns finden Sie genau das, was Sie benötigen. Schauen Sie sich doch mal unsere günstigen Küchen mit Geräten an!

Küchenzeile mit Elektrogeräten – Führend in Preis und Design

Das zeitlose Design, die große Auswahl, der tolle Service und nicht zuletzt auch die günstigen Preise machen smartmoebel.de zu einem der gefragtesten und führenden Onlineshops im Bereich Küchenmöbel in ganz Deutschland. Im Angebot finden sich neben Ihrer zukünftigen Küchenzeile mit Elektrogeräten außerdem Spülen und Armaturen, Arbeitsplatten und die passenden Einbaugeräte für Ihre Traumküche. Des Weiteren finden Sie hier auch eine große Auswahl an Küchenzubehör, mit den richtigen Lösungen für alle Bereiche. Im Bereich der Küchenzeile inkl. Elektrogeräte sind wir ebenfalls sehr gut aufgestellt.